• 25.jpg
  • 26.jpg
  • 27.jpg
  • 28.jpg
  • 29.jpg
  • 30.jpg
  • 31.jpg
  • 32_.jpg

Die Mutter Äbtissin und die Gemeinschaft der Abtei Sainte Marie de Boulaur, der Vater Abt und die Gemeinschaft der Abtei Notre-Dame des Neiges, sind erfreut, Ihnen in dieser Osterzeit eine gute Nachricht mitteilen zu können.


Viele hatten mit Traurigkeit von der Ankündigung gehört, dass die Abtei Notre-Dame des Neiges aufgrund der schwindenden Kräfte der Gemeinschaft geschlossen werden sollte. Nach dieser Entscheidung, die von den Brüdern am 22. Dezember letzten Jahres in Frieden getroffen wurde, wurde mit der Abtei Boulaur ein Erkenntnisprozess im Hinblick auf eine Übernahme der Räumlichkeiten durch Schwestern der Gemeinschaft eingeleitet.

Auf Einladung von Bischof Balsa von Viviers und mit der Unterstützung der Generaläbte der beiden Zisterzienserorden wurde am 21. März von der Nonnengemeinschaft über das Stiftungsprojekt abgestimmt.

Wenn die Generalkapitel von OCSO und OCist diese Entscheidung bei ihrem Treffen im kommenden Herbst genehmigen, werden 8 Nonnen aus Boulaur ab dem 1. Dezember 2022 in die Abtei des Neiges eintreten, um dort die schöne Tradition des Gebets und der Gastfreundschaft fortzusetzen, die von den Brüdern an diesem Ort begonnen wurde.

Wir vertrauen diese schöne Absicht Ihren Gebeten an und danken dem Herrn für diese Aussicht auf einen Lebensweg für die Abtei Notre-Dame des Neiges.

OCist

Besondere Nachrichten

AIM Bulletin

AIM Bulletin - Heft 123: Klösterliches Leben und synodaler Weg.

Newsletter

Newsletter von AIM, Juni 2022.

Projekt zur Gründung

Die Mutter Äbtissin und die Gemeinschaft der Abtei Sainte Marie de Boulaur, der Vater Abt und die Gemeinschaft der Abtei Notre-Dame des Neiges, sind erfreut, Ihnen in dieser Osterzeit eine gute Nachricht mitteilen zu können.

Weiterlesen ...

OSB Nachrichten

Fleury

Am Samstag, den 8. Oktober, hat die Gemeinschaft der Abtei Fleury (Saint-Benoît-sur-Loire, Frankreich) ihren neuen Abt gewählt: P. Matthieu GILLET.

Weiterlesen ...

Amerikanischen Cassinischen Kongregation

Das 54. Generalkapitel der Amerikanischen Cassinischen Kongregation, das vom 19. bis 24. Juni 2022 in der Abtei St. Benedikt in Atchison (Kansas, USA) tagte, hat Pater Jonathan R. Licari OSB, Mönch der Abtei St. John in Collegeville, Minnesota, am 23. Juni 2022 zum neuen Abtpräsidenten gewählt. OSB

Subiaco Abtei

Abt Elijah Owens OSB wurde am Donnerstag, den 7. Juni 2022, vom Klosterkapitel zum achten Abt der Abtei Subiaco gewählt.

Weiterlesen ...

OCIST Nachrichten

Casamari

Am 20. November 2022 legten Bruder Riccardo und Bruder Ramesh im Kloster Casamari die feierliche Profess ab. OCist

Generalkapitel

Das Generalkapitel des Zisterzienserordens hat heute, am 10. Oktober 2022, Abt Mauro Giuseppe Lepori zum Generalabt wiedergewählt.

Weiterlesen ...

Marienstatt

Abt Andreas Range O.Cist. hat am 17.06.2022 das 75. Lebensjahr vollendet und gemäß den Statuten der Zisterzienserkongregation von Mehrerau um Entpflichtung vom Abtsamt gebeten.

Weiterlesen ...

OCSO Nachrichten

Las Escalonias

Am 21. November 2022 setzte der Generalabt mit Zustimmung seines Rates auf Antrag des Unmittelbaren Vaters die Ausübung der Autonomie der Gemeinschaft Las Escalonias (Diözese Córdoba, Spanien) gemäß dem Statut für die Begleitung von schwachen Gemeinschaften aus.

Weiterlesen ...

Westmalle

Dom Nathanael Koninkx, seit 2005 Abt von Westmalle (Diözese Antwerpen, Belgien), hat das in ST 40.A der Konstitutionen genannte Alter erreicht und im September 2022 dem Generalkapitel seinen Rücktritt eingereicht. Sein Rücktritt wurde durch eine Abstimmung des Generalkapitels angenommen und trat am 1. November 2022 in Kraft.

Weiterlesen ...

La Merci Dieu

Am 6. November 2022 wurde in der Abtei von Bellefontaine das Dekret über die Aggregation zwischen der Gemeinschaft Notre Dame de la Merci Dieu (Frankreich) und dem Orden der Zisterzienser der Strikten Observanz unterzeichnet.

Weiterlesen ...

Utilisateurs connectés

Aktuell sind 438 Gäste und keine Mitglieder online