Studium an der Abtei St. John’s Collegeville

P. Michael Patella OSB, Abtei Collegeville (USA)

 

Der große Wissenschaftler P. Jean Leclercq sagte einmal, das intellektuelle Leben der Benediktiner sei „durchtränkt von der Liebe zum Studium und der Liebe zu Gott“. Das werden auch die Mönche und Schwestern hier vorfinden, wenn sie zum Studium nach Collegeville kommen.

Die Theologische Fakultät von St. John und das Priesterseminar sind bei ihren Studienangeboten vom benediktinischen Geist geprägt, wenn dabei betont wird, dass Gott überall gesucht werden muss. Wenn unsere Studenten ihre philosopisch-theologischen Fachstudien und eine pastorale Ausbildung beendet haben, kehren sie zu ihren Gemeinschaften zurück, um dort Verantwortung in der Ausbildung und Fortbildung zu übernehmen, manche promovieren noch oder übernehmen pastorale Dienste als Spiritual oder Pfarrer.

 

Studium fürs Priestertum

Das Priesterseminar innerhalb der Theologischen Fakultät bereitet Benediktiner, Zisterzienser und andere Ordensangehörige auf das Priesteramt vor, so dass in der Ausbildung die besondere Tradition der Benediktsregel besonders hervorgehoben wird. Der von uns verliehene „Master of Divinity“ richtet sich nach den Erfordernissen für die Priesterausbildung von Ordensleuten, die von der amerikanischen höheren Oberenkonferenz erlassen wurden. Dabei leben die Ordensangehörigen in der Abtei, studieren zusammen mit den übrigen Studenten an der Theologischen Fakultät und nehmen an den pastoralen Ausbildungskursen teil. Für weitere Informationen wende man sich an mich als den Rektor: P. Michael Patella – Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Kurse für Ordensleute

Die Theologische Fakultät hat auch einen Online-Studienkurs entwickelt, der sich vor allem an Studenten aus dem Trappistenorden wendet. Dabei werden auch jede Woche online Gemeinschaftsübungen durchgeführt. Jeden Sommer können die dort eingeschriebenen Studenten für einen dreiwöchigen Vertiefungskurs nach Collegeville kommen, wo sie sich teilweise auf das Masterdiplom vorbereiten oder ihre Studien vertiefen. Wer dazu Fragen hat, kann gerne mich anschreiben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder die Leiterin des Programms: Mary Beth Banken: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Online-Studium

Auch Personen, die nicht zu Orden gehörten, können an unserem theologischen Fernstudium teilnehmen. Dafür bitte Kontakt aufnehmen mit Mary Beth Banken: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bibelstudium in Israel

Das Geheimnis der Menschwerdung hat Raum und Zeit geheiligt. Es ist von vitaler Bedeutung für Kloster- und Priesteramtskandidaten, die Bibel in dem Land zu studieren, in dem sie verfasst wurde, dem Mönchtum an den Orten nachzuspüren, an denen die ersten Mönche gelebt haben, und das Christentum an den Stätten zu erleben, die seine Theologie geformt haben. Daher veranstaltet die Abtei St. John jedes Jahr im Frühjahr nach Semesterschluss Lehrgänge an ausgewählten biblischen oder archäologischen Stätten oder den Orten, wo die ersten christlichen Kirchen in Israel und Palästina, aber auch in der Türkei, in Ägypten oder Jordanien entstanden sind. Die Teilnahme an diesen Lehrgängen ist verpflichtend für alle Seminaristen und steht zudem offen für Studenten und solche Akademiker, die von einer Sabbatzeit profitieren möchten.

Bei weiteren Fragen bin ich zu erreichen unter: sotadmission@csbsju bzw. telephonisch unter 800-361-8318 / 320-363-2896.